Was ist eine Majakarte?

Mit der Nutzung unserer MajaKarte ist es möglich bares Geld für den Kinderschutzbund zu sammeln, ohne dass es Sie etwas kostet. Wie das geht? Viele Menschen kaufen heutzutage in Geschäften ein, die sogenannte "Bonuskarten" zur Kundenbindung nutzen.

Einige Menschen verzichten jedoch aus verschiedensten Gründen auf diese "Punktesammlung" oder sie sammeln auf ein eigenes Punktekonto. Mit unserer MajaKarte ist es möglich, dass Ihre darauf gesammelten Bonuspunkte, die bares Geld wert sind, nun uns zugute kommen. Unsere MajaKarte wird also wie eine Bonuskarte verwendet. Die Erklärung als Video gibt es hier: http://www.youtube.com/watch?v=ERBqtenJMz8

Ein kleiner Tipp:

"Kritische" Nachfrage an der Kasse. Manches "Payback-Geschäft" kennt die MajaKarte noch nicht und sagt: "Das ist aber keine Payback-Karte." - dann hat unsere Erfahrung gezeigt am besten so zu antworten: "Doch, das ist eine Payback-Karte, bitte scannen sie diese doch einmal ein."

Was machen wir mit den gesammelten Punkten?

Die auf den Majakarten gesammelten Punkte können wir in Bargeld einlösen, das unseren Vor-Ort-Projekten in Viersen zugute kommt.

Wie bekommen Sie unsere MajaKarte?

Schreiben Sie uns per Post, per Email an oder melden Sie sich per Telefon und teilen mit wie viele Exemplare Sie gerne hätten und wir schicken Ihnen diese gerne per Post zu.
Bitte unterstützen Sie so einfach und unkompliziert unsere gute Sache!