Bernd Bodenbenner

Projektleitung bis Ende 2022

Beisitzer von 2017 bis 2022, sowie seit vielen Jahren im DKSB für den Telefondienst "Nummer gegen Kummer".

"Nachdem ich nun als Vollrentner meine Freizeit etwas flexibler einsetzen kann, ist es mein Wunsch für Kinder und Jugendliche Lobbyarbeit zu leisten. Die größte und wichtigste Investition ist für die Kinder da zu sein. Dazu möchte ich meinen Beitrag leisten in der allgeinen Projektorganisation und der Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen."